IMG_8947_Chapter_©_Isabel_Diekmann

Gruppenbild 2016

Chapter Daten

Chaptergründung:

17.09.1997

Jüngstes Mitglied:

24

H.O.G. Chapter Nr.:

9712

Ältestes Mitglied:

79

Mitglieder:

85

Durchschnittsalter:

58

Frauen:

20

Mitglieder kommen aus:

Bochum
Castrop Rauxel
Dortmund
Düsseldorf
Essen
Gelsenkirchen
Haltern am See
Hattingen

 

Herne
Hubertus, WI
Marl
Mülheim an der Ruhr
Oberhausen
Waltrop
Witten
Wuppertal

Männer:

65

Gründungsmitglieder:

10

Officer Posten:

15

Fahrende Frauen:

15

Stand: März 2018

 

Chaptergründung

Bis vor einigen Jahren galt Bochum noch als Hochburg der Montanindustrie im Ruhrgebiet. Seit dem Einzug der Harley-Davidson Steel-Factory im Mai 1997 ins “Torhaus 11” an der Essener Straße hat sich dies jedoch grundlegend geändert.

Keiner spricht mehr über Krupp-Stahl sondern nur noch über Milwaukee-Iron. Rund 3.000 Harley-Davidson Neuzulassungen im Jahr wiesen damals das Ruhrgebiet zum größten Harley-Gebiet in Deutschland aus.

Gute Voraussetzungen also für ein lokales Chapter. Rund 70 begeisterte Harley-Fahrer taten sich zusammen und gründeten im September 1997 das

ruhrpott

Voraussetzungen für die Aufnahme
in ein lokales Chapter

Die Harley Owners Group unterstützt lokale Vereinigungen, genannt Chapter, bei der Förderung des Motorradfahrens als Freizeitsport und hilft ein enges Verhältnis aufzubauen zwischen den Harley-Davidson-Fahrern, der Motor-Company und den autorisierten Harley-Davidson-Händlern.

Das Ziel der lokalen Chapter ist es, durch eigene Aktivitäten und durch Ermunterung zur Teilnahme an anderen HOG-Aktivitäten die Gemeinschaft zu fördern.

Wer daran interessiert ist, unserem Chapter als Mitglied beizutreten und an zukünftigen Veranstaltungen teilzunehmen, muss zuvor Mitglied der Harley-Owners-Group werden und natürlich Besitzer einer Harley-Davidson sein. Zum gegenseitigen Kennenlernen solltet Ihr vorher einige Male bei uns vorbeischauen (siehe Mitglied werden).

logo

Anmeldung: Harley-Owners-Group